THL Personensuche

Am Donnerstag wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Deuringen zu einer Personensuche alarmiert. Mit unserem MZF wurden uns Waldwege zugewiesen, welche wir abfahren sollten. Nach kurzer Zeit konnte die Person durch die Polizei weiter südlich im Wald angetroffen werden.

THL 1 – Wasser in Gebäude

Am Dienstagnachmittag wurden wir zu einem Wasserrohrbruch in der Grundschule gerufen. Das Wasser wurde abgestellt und das ausgetretene Wasser mittels Wassersaugern entfernt.

THL – Unwetter

Am Wochenende stand auch für uns viel Arbeit an. Da wir am Samstag zum Glück vom eigentlichen Hochwasser verschont geblieben sind, mussten wir nur sporadisch an ein paar Stellen helfen. Wir mussten Straßen ins Überschwemmungsgebiet sperren und einigen Anwohnern mit Sandsäcken und Pumpen helfen.

Am Sonntagnachmittag erwischte uns dafür ein Starkregen voll und binnen weniger Minuten liefen auch in Steppach zahlreiche Keller voll. Auch hier waren Sandsäcke und Pumpen gefragt.

Am Montag ging es für uns dann ins Überschwemmungsgebiet nach Hainhofen, wo wir zusammen mit anderen Feuerwehren ganze Straßenzüge entrümpeln mussten.

Wer gebrauchte Sandsäcke wieder abgeben möchte, kann diese gerne auf die Paletten vor unserem Feuerwehrhaus legen. Dort werden sie gesammelt und später abgeholt.