Küchenbrand

In der Nacht auf Freitag wurden die Feuerwehren aus Steppach, Westheim und Neusäß um 0:37 Uhr zu einem Küchenbrand in Steppach alarmiert. Nachdem das Feuer bekämpft werden konnte, wurde das gesamte Haus mittels Überdrucklüftern vom Brandrauch beseitigt.

IMG_5135IMG_5140

Tierrettung

Auf der Rückfahrt vom vorherigen Einsatz wurde die Feuerwehr Steppach durch die leitstelle Augsburg zu einer verletzten Taube in Diedorf disponiert. Sie wurde in eine Tierklinik eingeliefert.

Tierrettung

In einem Steppacher Garten wurde ein verletzter Marder aufgefunden. Die Feuerwehr Steppach brachte ihn in eine Tierklinik